Unsere Leitbilder

Leitbild der Station:

  • Wir, die Ökumenische Diakoniestation Pfinztal, sind ein eingetragener Verein, der von den Evangangelischen Kirchengemeinden Berghausen, Kleinsteinbach und Söllingen sowie der Katholischen Kirchengemeinde Wöschbach getragen wird.
  • Wir arbeiten im diakonisch-karitativen Auftrag und gestalten unseren Dienst auf der Grundlage des Evangeliums von Jesus Christus.
  • Wir achten jeden Menschen mit seiner einzigartigen Persönlichkeit als Geschöpf Gottes.
  • Wir berücksichtigen, dass jeder Mensch durch seine Biographie und seinen kulturellen Hintergrund geprägt ist.
  • Wir respektieren und nutzen die individuelle Persönlichkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und fördern ihre berufliche Zufriedenheit.
  • Wir sind gemeinnützig, leistungsstark und engagiert.
  • Wir übernehmen die Verantwortung für Kundenorientierung, Wirtschaftlichkeit und Qualität.
  • Wir sind offen und anpassungsfähig für zukünftige Entwicklungen.
  • Wir fühlen uns mitverantwortlich für die sozialpolitische Entwicklung unserer Gemeinde und beteiligen uns aktiv an deren Gestaltung.

 

Im Leitbild der Station werden laut unserer Satzung das Leistungsangebot, die Arbeitsweise und die dafür zur Verfügung stehenden Mittel und Strukturen dargestellt und transparent gemacht. Es dient der Qualitätssicherung, indem es hilft, die vorhandenen betrieblichen Strukturen ständig zu überprüfen und dem wechselnden Markt anzupassen.

 

Weitere Leitbilder zum Download:

 

 

Ihr Ansprechpartner


Franz Schäfer
Vorstandsvorsitzender
Diakoniestr. 1
76327 Pfinztal
Tel.: 07240 / 9 44 91-0
Fax: 07240 / 9 44 91-20


Tobias Stein
Geschäftsführer
Diakoniestr. 1
76327 Pfinztal
Tel.: 07240 / 9 44 91-13
Fax: 07240 / 9 44 91 -20